die grünen in vreden

Zeit für Grün

Klimawandel und seine Folgen

Über den Klimawandel und seine Folgen informiert Prof. Dr. Andreas Engel am Freitag, den 10. September, um 19 Uhr in der Gaststätte Terrahe. Hierzu laden die Vredener Grünen alle Interessierten ein. Prof. Engel, wohnhaft in Vreden, arbeitet in der experimentellen Atmosphärenforschung an der Universität Frankfurt und führt Messungen von ozonzerstörenden Gasen in der Atmosphäre durch. Er ist Mitglied der UN-Expertengruppe, die alle 4 Jahre den Zustand der stratosphärischen Ozonschicht bewertet und Autor von mehr als 100 Publikationen in der wissenschaftlichen Literatur. Die Grünen interessiert besonders die Frage: Was kann man jetzt tun – die Politiker in Berlin, aber auch jeder Einzelne? Zu den Positionen der Grünen wird auch der derzeitige grüne Bundestagskandidat Bernhard Lammersmann Stellung nehmen. Interessent*innen, die die 3 G`s einhalten, können sich anmelden bei: ortsverband@gruene-vreden.de . Eine Anmeldung ist aber nicht Bedingung für das Kommen.

 Comments

Ricarda Lang und Alexandra Schoo

...am Berkelbeach in Vreden
 Comments

Mach den Klimawahlcheck

Die Bundestagswahl 2021 ist entscheidend für unsere Zukunft. Steigen die CO₂-Emissionen weiter so an wie bisher, erwärmt sich die Erde um mehr als vier Grad. Die Folgen für Mensch und Natur wären dramatisch. Es bleiben noch zehn Jahre, um die globale Erwärmung auf ein erträgliches Maß von 1,5 Grad zu begrenzen. Die nächste Bundesregierung ist also mitentscheidend dafür, in welcher Welt wir leben werden. Checke zuerst, was für dich selbst Klimaschutz bedeutet und vergleiche dann deine Einstellung mit den Positionen der großen Parteien.
 Comments

Fahrt ins Grüne mit den Grünen

 Comments

Lasst uns gemeinsam unser Land verändern

Ein neues Jahrzehnt braucht neue Politik. Nehmen wir die Zukunft in die Hand. Für ein klimaneutrales Morgen!
 Comments

Unsere Kanzlerkandidatin: Annalena Baerbock

> bild > gruene.de >
Zukunft geht nur gemeinsam. Wir gehen in diesen Wahlkampf – genau wie durch die letzten Jahre – als Team. Doch unsere Stärke hat dazu geführt, dass wir zum ersten Mal in der Geschichte in den Wettbewerb um die Führung dieses Landes gehen.
Das Westmünsterland freut sich schon auf den Wahlkampf.
 Comments

Alles ist drin.

...der Programmentwurf zur Bundestagswahl 2021 ist da und alles ist drin!
 Comments

Grün wöhlen

...es geht in den Endspurt zur Bundestagswahl. Unser Team steht am Freitag wieder auf dem Marktplatz.
 Comments

Grüne Bundestagsabgeordnete zu Besuch in Vreden

Im Rahmen einer Firmenbesichtigung besuchte die Grünen Abgeordnete Maria Klein- Schmeink gemeinsam mit den Vredener Grünen die Firma PlanET. Gemeinsam mit Firmenmitgründer Hendrik Becker zur Zeit stellvertretender Vorsitzender des Fachverbands Biogas, stellte der kaufmännische Leiter Jürgen Adamik den interessierten Gästen die Firma PlanET vor. Im Fokus des Gesprächs stand neben den Entwicklungen im EEG, die Bedeutung des Wärmesektors bei der Energiewende. Um einen Eindruck von der praktischen Umsetzung zu gewinnen, besichtigten die Grünen anschließend die Wärmeversorgung des Krankenhauses. Dort befindet sich ein Biogas-Blockheizkraftwerk sowie ein Nahwärmenetz vom Hof Kisfeld. Im Vorfeld des Firmenbesichtigung sprach die Grünen Abgeordnete Maria Klein-Schmeink noch mit Haupt- und Ehrenamtlichen der Flüchtlingshilfe über die Integration der Asylsuchenden in Vreden.
 Comments

Alles gut?

 Comments

Schlagwörter:


Archiv:


Social Media:

Stacks Image 57
Stacks Image 72
Stacks Image 78









Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite meiner Datenschutzerklärung.